Nachhaltige Verpackungen
Individueller Druck
Kostenloser Versand ab 200€ Netto
Übernahme d. Entsorungsgebühren
Hotline +49 (0) 9499-9499690
mehrweg-menübox

Verpackungstrends fürs neue Jahr 2024


Im Jahr 2024 stehen Verpackungstrends im Zeichen von Nachhaltigkeit und Innovation. Die Verpackungsindustrie entwickelt sich rasant weiter, um den steigenden Bedarf an umweltfreundlichen Lösungen gerecht zu werden. Wir wollen einen Blick darauf werfen, wieso nachhaltige Verpackungen überhaupt so wichtig sind und welche aktuellen Verpackungstrends es für Lebensmittel und To Go Speisen gibt.


Woher kommen nachhaltige Verpackungstrends?

Handelsübliche Einwegverpackungen sind ein großes Problem für den Umweltschutz. Herkömmliche Kunststoffverpackungen haben nämlich nach der Entsorgung noch eine lange Lebensdauer und belasten die Umwelt durch ihre geringe Zersetzungsfähigkeit. In Deutschland entsteht jedes Jahr eine enorme Menge Verpackungsmüll, der es entgegenzuwirken gilt. Hier kommen nachhaltige Verpackungstrends ins Spiel. Umweltfreundliche Verpackungen werden aus erneuerbaren Ressourcen hergestellt und können entweder recycelt oder biologisch abgebaut werden. Sie tragen dazu bei, die Umweltauswirkungen zu reduzieren. Daher sind die nachhaltigen Verpackungstrends ein wichtiger Schritt hin zu einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft, um unseren Planeten zu schützen.

kaffeebecher pappe

Warum sind Verpackungen so wichtig?

Verpackungen spielen eine zentrale Rolle in der Lebensmittel- und Gastronomiebranche. Sie dienen nicht nur dem Schutz und der Lagerung von Lebensmitteln, sondern auch der Präsentation und Kennzeichnung von Produkten. Verpackungen sind allgegenwärtig. Daher führen umweltbelastende Verpackungen auch zu einem enormen Müllaufkommen, welches die Umwelt extrem belastet. Aus diesem Grund ist es vor allem in der To Go Branche von größter Wichtigkeit, zunehmend auf nachhaltige Verpackungen zu setzen.


Welche Verpackungen sind umweltfreundlich?

Umweltfreundliche To Go Verpackungen zeichnen sich durch ihre Recyclingfähigkeit und/oder ihre Herstellung aus nachhaltigen Materialien aus. Vor allem Verpackungen aus recyceltem Papier, Karton oder biobasierten Materialien ebenso wie wiederverwendbare Verpackungen sind umweltfreundliche Alternativen zu herkömmlichen Kunststoffverpackungen.

hamburger-boxen

Welche umweltfreundlichen Verpackungstrends für Lebensmittel und To Go Speisen gibt es?

In der Gastronomie sind verschiedene Verpackungstrends für Lebensmittel zu beobachten, die wir von Better-Pack tatkräftig unterstützen. So werden ständig neue Verpackungsalternativen entwickelt, welche wir regelmäßig in unser sich immer erweiterndes Sortiment aufnehmen:

1. Biobasierte und kompostierbare Verpackungen: Verpackungen aus biobasierten Materialien wie Zuckerrohr (Bagasse), Maisstärke oder Pilzmyzel sind auf dem Vormarsch. Biologisch abbaubare Verpackungen hinterlassen nach ihrer Entsorgung äußerst geringe Umweltauswirkungen.

2. Papier- und Kartonverpackungen: Papier und Karton werden vermehrt als nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Kunststoffverpackungen eingesetzt. Sie sind recycelbar oder kompostierbar und bieten eine umweltfreundlichere Verpackungsoption als Behälter aus Aluminium oder Plastik.

3. Wiederverwendbare Verpackungen: Nicht zuletzt aufgrund des Mehrweggesetzes gewinnen wiederverwendbare Verpackungen an Bedeutung. Kundinnen und Kunden können ihre eigenen Behälter mitbringen, um Lebensmittel und To-Go-Speisen darin einzupacken. Durch Reinigung und Wiederverwendung werden Materialien eingespart und damit weniger Abfälle produziert. Mehrweg Verpackungen sind der Verpackungstrend für Lebensmittel schlechthin.

Verpackungstrends: Nachhaltigkeit und Innovation im Fokus

Die Verpackungstrends für das Jahr 2024 zeigen eine klare Ausrichtung auf Nachhaltigkeit. Immer neue umweltfreundliche Lösungen werden gesucht und innovative Verpackungsalternativen sollen dem Umweltschutz nachkommen. Biobasierte, kompostierbare, recycelbare und wiederverwendbare Verpackungen gewinnen zunehmend an Bedeutung und setzen ein Zeichen für die Förderung einer ressourcenschonenden Zukunft. Durch einen bewussten Umgang mit Verpackungen können wir alle einen positiven Beitrag zum Schutz unserer Umwelt leisten und so zu einer erstrebenswerten Zukunft beitragen!