Nachhaltige Verpackungen
Individueller Druck
Kostenloser Versand ab 200€ Netto
Übernahme d. Entsorungsgebühren
Hotline +49 (0) 9499-9499690
backtrennpapier

Backtrennpapier – Wissenswertes zum nützlichen Backpapier


Backtrennpapier ist ein unverzichtbares Hilfsmittel in Bäckereien, Konditoreien oder in der Küche zuhause, um das Ankleben von Backgut zu verhindern. Doch ist Backtrennpapier typischerweise umweltfreundlich oder nicht? Und wenn nein, gibt es nachhaltige Alternativen? Im Folgenden stellen wir Dir einige hilfreiche Informationen über das nützliche Backpapier bereit.


baeckerei

Was ist ein Backtrennpapier?

Backtrennpapier ist ein speziell beschichtetes Papier, das verhindert, dass Lebensmittel am Backblech oder der Form haften bleiben. Die Beschichtung besteht häufig aus Silikon oder anderen Antihaftmaterialien. Es kommt in Konditoreien und Bäckereien tagtäglich zum Einsatz.


Ist Backtrennpapier Backpapier?

Ja, oft werden die Begriffe "Backtrennpapier" und "Backpapier" synonym verwendet. Beide beziehen sich auf ebendieses spezielle Papier, welches dazu dient, das Ankleben von Teig oder Lebensmitteln beim Backen zu verhindern.

brottüten

Gibt es eine umweltfreundliche Alternative zu Backtrennpapier?

Ja, es gibt umweltfreundliche Alternativen zu herkömmlichem Backtrennpapier. Backmatten aus Silikon etwa sind wiederverwendbar und haben eine ähnliche Antihaftwirkung. Durch die mehrmalige Verwendung werden Ressourcen gespart. Ebenso stellen wiederverwendbare, mit Bienenwachs beschichtete Tücher eine nachhaltige Alternative dar. Doch auch Backtrennpapier aus Kraftpapier kann umweltschonend entsorgt werden.


Wie hoch kann Backpapier erhitzt werden?

Die meisten handelsüblichen Backpapiere können Temperaturen bis zu circa 220 Grad Celsius standhalten. Es ist jedoch wichtig, die Produktanweisungen und Herstellerhinweise zu beachten, um sicherzustellen, dass das Papier den spezifischen Anforderungen standhält. Das silikonisierte Backpapier von Better-Pack ist sogar bis 250 Grad Celsius hitzefest.

Kann man Backpapier 2 Mal benutzen?

In der Regel ist Backpapier als Einwegprodukt konzipiert und sollte nicht wiederverwendet werden. Nach dem Backen kann Öl oder Fett aufgenommen werden und das Backpapier so seine Antihaftwirkung verlieren. Das erneute Verwenden kann zu Ankleben führen und die Qualität der Backergebnisse beeinträchtigen. Allerdings gibt es spezielle, wiederverwendbare Backmatten aus Silikon, welche immer wieder genutzt werden können.